Reisen, Welt

Was sind meine Prioritäten?

carpe

Prioritäten zu setzen ist schwierig. Besonders dann, wenn uns der Alltag wieder einmal über den Kopf wächst. Immer wieder verheddern wir uns zwischen Studium, Neben- oder Vollzeitjob, sozialen Kontakten und Zeit, die wir für uns selber einplanen möchten. Doch nicht nur die Zeit stellt ein Problem dar: Wir sind uns auch unsicher, worin wir unser Geld stecken möchten.

Will ich raus aus dem WG-Leben, will ich endlich ein Auto oder will ich doch diese eine, große Reise machen, von der ich schon lange träume?

Auch ich habe mir all diese Fragen immer wieder gestellt – bis ich einfach einmal schriftlich festgehalten habe, was eigentlich meine Prioritäten sind. Seither ist meine Welt ein bisschen einfacher.

Weiterlesen

Advertisements
Standard
Reisen

Ticket For One

koh-tao

Der Dalai Lama hat einmal gesagt: „Gehe einmal im Jahr dorthin, wo du noch niemals warst.“ Wenn man den Statistiken von TripAdvisors Tripbarometer glauben kann, dann haben sich die Menschen dieses Mantra zu Herzen genommen. Ende 2015 gaben 69% der Befragen an, im darauffolgenden Jahr eine neue Reisedestination auszuprobieren. Und genau wie ich wollten viele von ihnen das alleine machen.

Weiterlesen

Standard
Laufen, Reisen

Tortour du Mont Blanc

11779975_10155923435585204_4136685317405913377_o

Fabio am Todeshang, kurz vor dem steilsten Abschnitt

Ich hatte noch nie in meinem Leben solche Angst. Zu unserer Linken senkte sich der Hang unendlich tief und ich stapfte mit meinen viel zu billigen Wanderschuhen, deren Schnürsenkel schon am vierten Tag gerissen waren, über die vielen, losen Steine. In der Talsohle konnte ich Menschen beobachten, die wie Ameisen einem hellbraunen Pfad folgten, der im satten Grün der Wiesen fast unterging. Wie neidisch ich auf sie war.

Weiterlesen

Standard